EINSATZ: LKW Bergung

Am Samstag, den 21. Jänner 2023 um 01:00 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer LKW Bergung nähe Kläranlage alarmiert.

 

Ein LKW war ohne Schneeketten auf der Bundesstraße abgekommen und im Bankett hängen geblieben.

Unverzüglich wurde die Einsatzstelle abgesichert, ausgeleuchtet  und in weiterer Folge mit unserem TLF-A und Abschleppstange zur nächsten Parkmöglichkeit abgeschleppt.

 

Nach etwa 2 Stunden konnten wir schließlich wieder einrücken.

(BeWe)


EINSATZ: Brand landwirtschaftliches Objekt

Am Dienstag, den 3. Jänner 2023 um 02:00 Uhr

wurden 12 Feuerwehren zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes alarmiert, wobei sich das Feuer auf den Dachstuhl des Wohnhauses beschränkt. Ein Übergreifen auf den Wirtschaftstrakt konnte dank der Brandschutzmauern verhindert werden. Die Wasserversorgung wurde über eine circa 1 km lange Zubringerleitung sichergestellt. Unterstützt wurden die Einsatzkräfte von einer mit Wärmebildkamera ausgestatteten Drohne.

Die Einsatzkräfte stehen aktuell noch bei Nachlöscharbeiten im Einsatz und kümmert sich um die Brandwache am Objekt. Verletzt wurde bei dem Ereignis niemand, auch für die Tiere bestand keine Gefahr.

Bericht: FotoKerschi

Foto:  FotoKerschi, Foto Aichinger