Ausbildung: Atemschutzwarte-Lehrgang!

 

Am Donnerstag, 21.09.2017 absolvierte unser Gerätewart, AW Weinmayr Michael den Atemschutzwarte-Lehrgang an der OÖ. Landesfeuerwehrschule in Linz.

 

Dieser Lehrgang wird als Ausbildungs-Erweiterung für die Atemschutzgeräteträger angesehen. Die Inspektions- und Wartungsarbeiten der Atemschutzgeräte und der zusätzlichen Ausrüstungsgegenstände der Atemschutzgeräteträger steht hier im Vordergrund der Ausbildung.

 

Michael absolvierte diesen Lehrgang erfolgreich!

 

Das Kommando der FF-Reichraming Gratuliert sehr herzlich zum erfolgreichen Lehrgangsabschluss und dankt Michael für die dafür aufgewendete Freizeit! (aha) 

Technischer Einsatz: Fahrzeugbergung!

 

Samstag, 09.09.2017, 13:06 Uhr, Alarmierung der FF-Reichraming durch die LWZ zu einem techn. Einsatz.

 

Einsatzort: Reichraming

Einsatzart: Fahrzeugbergung

Alarmstufe: 1

Alarmtext: Traktorbergung

Alarmiert: Reichraming

 

Kurz nach dem Eintreffen des Vorausfahrzeugs am Einsatzort mit dem Einsatzleiter HBI Schwingshackl Thomas, dem LFB sowie dem KRF, wurde die Lageerkundung durchgeführt. Der verletzte Traktorfahrer war zu diesem Zeitpunkt bereits mit der Rettung auf dem weg ins Krankenhaus. Die Vorgangsweise der Traktorbergung wurde besprochen und dies anschließend praktisch umgesetzt. In relativ kurzer Zeit konnte der Traktor mit Hilfe der Seilwinde des LFB sowie zur Sicherung mit dem Greifzug, aufgestellt und auf den Landwirtschaftlichen Fahrweg gezogen und gesichert abgestellt werden.

Das Erdreich mit dem teilweise ausgelaufenen Motoröl wurde abgetragen und zur Entsorgung vorbereitet.

Vielen Dank an alle zu diesem Einsatz eingerückten Kameraden für ihre Einsatzbereitschaft! (aha)

Technischer Einsatz: Fahrzeugbergung!

 

Heute Vormittag, Sonntag, 03.09.2017 um 10:17 Uhr wurde die FF Reichraming durch die LWZ zu einem technischen Einsatz alarmiert!

 

Einsatzort: Reichraming, Museumsstraße, Forstmuseum

Einsatzart: Fahrzeugbergung

Alarmstufe: 1

Alarmiert: Reichraming

 

Bei Eintreffen unseres Vorausfahrzeuges mit dem Einsatzleiter HBI Schwingshackl Thomas am Einsatzort, bei der Zufahrt zum Forstmuseum, konnte nach kurzer Lageerkundung des EL mit der Fahrzeugbergung begonnen werden.

Der PKW lag, teilweise mit der Bodenplatte aufliegend, an der Kante zu einem steil abfallenden Hang. Mit der Seilwinde unseres KRF (Puch G), ein paar Hilfsmitteln und der Kraft unserer Kameraden wurde der PKW unbeschädigt auf die Straße gezogen.

 

Dank an alle eingerückten Kameraden für ihre Einsatzbereitschaft! (aha)

50. Geburtstag von Aschauer Erwin!

 

Am Freitag, den 01.09.2017, feierte OLM Aschauer Erwin nachträglich seinen 50. Geburtstag. Sein GKdt. HBM Dietinger Walter sowie dessen Stv. LM Brandecker Reinhard gratulierten im Namen aller Kameraden der Gruppe 1 und überreichten Erwin ein Geschenk seiner Gruppenkameraden.

 

Kommandant, HBI Schwingshackl Thomas, OBI Sulzner Wolfgang und Zkdt. BI Ahrer Anton dankten und gratulierten im Namen des Kommandos sowie der gesamten Mannschaft der FF-Reichraming sehr herzlich und überreichten ebenfalls ein Geschenk.

 

Erwin ist seit 17 Jahren Mitglied der FF-Reichraming, war 5 Jahre Jugendbetreuer und 2 Jahre Gruppenkommandant der Gruppe 1.

 

Die FF-Reichraming wünscht nachträglich alles Gute, viel Gesundheit und Zeit für Dich und Deine Familie! (aha)

Technischer Einsatz: Sturmschaden!

 

Heute Morgen, Samstag, 19.08.2017 um 04:17 Uhr wurde die FF Reichraming durch die LWZ zu einem Technischen Einsatz Alarmiert!

 

Einsatzort: Reichraming, Schallau

Einsatzart: Sturmschaden

Alarmstufe: 1

Alarmtext: Baum auf Straße

Alarmiert: Reichraming

 

Bei Eintreffen des LFB unter OBI Sulzner Wolfgang am Einsatzort, an der Großen Linde bei der Kapelle kurz vor der Arena Schallau, konnte nach kurzer Lageerkundung des EL mit dem Entfernen des Großen  abgebrochenen Astes der Linde begonnen werden. Die Straße wurde anschließend noch gereinigt. 

Dank an alle 18 eingerückten Kameraden für ihre Einsatzbereitschaft! (aha)